Anhängerkupplung Zugvorrichtung Lada Niva / Taiga / Urban + E-Satz ( JAEGER ) 13 polig

Artikelnummer: 21214700030000-E1

Kategorie: Alle Produkte


238,73 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (SPERRGUT DHL)

UVP des Herstellers: 246,80 €
(Sie sparen 3.27%, also 8,07 €)
sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

SATZ


Anhängerkupplung, Zugvorrichtung + E-Satz 13polig für den Lada URBAN & NIVA TAIGA alle Modelle

Passt bei Prins Unterflurtank Gasanlage für alle Lada Niva, Taiga & Urban Modellen

Unsere Anhängerkupplung von GDW hat ein E-Prüfzeichen. Eine Eintragung ist dadurch bis zu einer Zuglast von 1,6t beim Lada NIVA, URBAN 4X4 oder TAIGA nicht erforderlich.

- Die Lieferung erfolgt mit E-Satz 13-polig von Jaeger Automotive
- Inkl. Montage Material & Einbauanleitung!

Stützlast: 85Kg

Unsere Anhängerkupplungen von GDW haben ein ECE-Zertifikat und eine entsprechende EG-Genehmigung. Die Zugehörige "E-Nummer" finden Sie auf der Plakette an der Anhängerkupplung. 

Eine gesonderte ABE nach deutschem Straßenverkehrsrecht ist daher nicht nötig.

 

Bitte prüfen Sie, ob in Ihrem Fahrzeug eine Anhängelast eingetragen ist.

 

 

 


Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
5 von 5 Montage Anhängerkupplung

Die Montage der GDW-Kupplung ist mit der beigefügten Anleitung relativ einfach. Allerdings gibt es Dinge, die man beachten sollte.
Es empfiehlt sich, die Teile Pos. 3 & 4 (Bild 6 & 8) nicht gleich mit vollem Moment anzuziehen, sondern nur leicht vorsannen. Erst nach Montage der Schrauben Pos. 17 dann die Schrauben Pos. 15 mit vollem Moment anziehen. Der Grund: die Teile Pos. 3 & 4 verschieben sich beim Anziehen der Schrauben M14x1,5 (Pos. 17).
Unverständlich ist, warum für die Montage des Querträgers Pos. 1 an den Seitenblechen Pos. 2 Schrauben (Pos. 13) mit so großer Überlänge vorgesehen sind. Hier bietet es sich an, M10x30-8.8 zu verwenden. Dadurch gewinnt man Spielraum bei späteren Arbeiten am Auspuff.
Will man korrekt montieren, benötigt man diverse Verlängerungen für den Drehmomentschlüssel. Für die Montage der drei M10 an Pos. 5 benötigt man eine lange 3/8°-Stecknuß oder eine Standart 1/2-Nuß. Der Grund: die langen Überstände der Schrauben Pos. 12 & 13 (Bild 18).
Der Elektrosatz ist mit der begefügten Dokumentation einfach montierbar.

., 08.10.2019
Einträge gesamt: 1

Mit kostenlosen JTL-Plugins von CMO.de